Herzlich Willkommen!

Mi, 05/08/2013 - 15:28 -- editor_braungart

Michael Braungart & William McDonough mit dem renommierten WorldGBC David Gottfried Award ausgezeichnet

Prof. Dr. Michael Braungart und William McDonough wurden mit dem renommierten WorldGBC David Gottfried Global Green Building Entrepreneurship Award für ihren einzigartigen, innovativen und unternehmerischen Beitrag zur globalen Green Building Bewegung ausgezeichnet.

Tai Lee Siang, Vorsitzender des WorldGBC, würdigte die beiden Preisträger heute in einer Sonderzeremonie in Jaipur, Indien. Der David Gottfried Award des WorldGBC zeichnet Personen aus, deren Beiträge und unternehmerische Tätigkeiten besonders wegweisend sind und maßgeblich dazu beitragen,  die Green Building Bewegung weiterzuentwickeln und voranzutreiben. Braungart und McDonough wurden bei der diesjährigen Preisverleihung für ihren einzigartigen Ansatz einer unternehmensorientierten Green Building Strategie ausgezeichnet. Besonderes Lob gab es für das in 2002 veröffentlichte Buch „Cradle to Cradle: Einfach intelligent produzieren“, welches eindringlich die Anwendung des Cradle to Cradle Konzeptes in Unternehmen befürwortet und somit die Verwendung von erneuerbaren Energien, die Wertschätzung von sauberem Wasser und die Entwicklung von Produkten fördert, die das Konzept des Abfalls beseitigen. Über die Green Building Bewegung sagte Dr. Braungart: „Wir brauchen eine Architektur, die den menschlichen Fußabdruck feiert, Gebäude in denen die Luft besser ist als draußen und die, wie Bäume, die Luft und das Wasser reinigen.“


 

 "Die Notwendigkeit für echte Innovation war noch nie so groß wie jetzt. Wir können qualitativ hochwertige und kreislauffähige Alternativen entwickeln, die für Mensch und Natur nützlich sind. Eine positive Zukunft ist möglich, warum sollten wir es anders machen?"

Michael Braungart

 


Aktuelle Termine

19.10.2017

Heinze ArchitekTOUR, Essen

Mit einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm präsentiert Heinze in bewährter Weise eine Mischung aus Vorträgen von Newcomern der Architekturbranche und großen Namen. Begleitet von einer informativen Ausstellung führender Hersteller ist dies eine einzigartige Kombination von Inspiration, Information und Networking. Sprache: Deutsch.

20.10.2017

Internationaler C2C-Congress, Leuphana Universität Lüneburg

Der Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte Cradle to Cradle-Plattform – hier trifft die C2C Community jährlich auf zentrale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Foren, Vorträge und Expert*innengespräche bieten Raum für Austausch und Vernetzung.

21.10.2017

Internationaler C2C-Congress, Leuphana Universität Lüneburg

Der Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte Cradle to Cradle-Plattform – hier trifft die C2C Community jährlich auf zentrale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Foren, Vorträge und Expert*innengespräche bieten Raum für Austausch und Vernetzung.

09.11.2017

Architects’ Darling 2017 – Cradle to Cradle Challenge Award, Celle

Zum siebten Mal findet die jährliche Gala-Preisverleihung für die von Architekten favorisierten Bauprodukthersteller im niedersächsischen Celle statt. Der Sonderpreis für ursprünglich den „nachhaltigsten Hersteller“ hat ein neues Format bekommen und einen eigenen unverwechselbaren Titel erhalten: Cradle to Cradle Challenge Award. Diese Auszeichnung unterstützt unternehmische Verantwortung und öko-effektive Bau- und Ausstattungsprodukte. Prof. Braungart ist Jury-Mitglied und er wird es auch sein, der den Award am 9. November auf der abendlichen Gala übergeben wird.

16.11.2017

Entrepreneurship Summit: Sustainable Development Goals, Wien – Österreich

Der Entrepeneurship Gipfel fördert unternehmerische Haltungen von Jugendlichen für die berufliche und unternehmerische Selbständigkeit, um so eine Kultur des Entrepreneurship zu schaffen. Als Instrument der Chancengerechtigkeit und als Stärkung der ökonomischen Kreativität  Einzelner für den europäischen Markt.